Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Von der große Liebe betrogen.


Von: SusanneHG • 16.08.2005 [08:39]
Deine Cousine hat recht.
Nur wenn der Mann beide Frauen verliert, Geliebte und Ehefrau, dann lernt er auch was draus.

Meist fliegen ja nur die Geschichten auf, in der die Geliebte mehr will... endlich die Trennung/Scheidung um den Mann für sich zu haben.

Die Liaisons, in denen das keine Rolle spielt, weil Frau vielleicht selber in einer "intakten" Beziehung ist - die können ewig laufen.

Susanne
Übersicht Thema:

  Von der große Liebe betrogen. eli24 • 10.08.2005 [18:22]

  Re: Von der große Liebe betrogen. Moppelchen3 • 10.08.2005 [23:27]

  Re: Von der große Liebe betrogen. eli24 • 11.08.2005 [08:43]

  Re: Von der große Liebe betrogen. Dienchen • 12.08.2005 [17:20]

  Re: Von der große Liebe betrogen. eli24 • 12.08.2005 [17:38]

  Re: Von der große Liebe betrogen. Dienchen • 12.08.2005 [18:10]

  Re: Von der große Liebe betrogen. Moppelchen3 • 14.08.2005 [22:06]

  Re: Von der große Liebe betrogen. SusanneHG • 15.08.2005 [21:19]

  Re: Von der große Liebe betrogen. Dienchen • 16.08.2005 [08:09]

  Re: Von der große Liebe betrogen. SusanneHG • 16.08.2005 [08:18]

  Re: Von der große Liebe betrogen. Dienchen • 16.08.2005 [08:34]

  Re: Von der große Liebe betrogen. SusanneHG • 16.08.2005 [08:39]

  Re: Von der große Liebe betrogen. sanni70 • 17.08.2005 [12:57]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp