Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Vitamin B 6 und Tryptophan


Von: mudder2005 • 06.06.2005 [20:01]
Hallo. Ich bin eine 44jährige Mutter von 3 Kindern und plage mich seit 12 Jahren (also nach der letzten Tochter) mit PMS-Symptomen herum - mal schlimm mal weniger schlimm. Z. B. Antriebsschwäche, depressive Phasen, Angst, den Alltag nicht zu meistern, Gereiztheit, Wutausbrüche, dann wieder Panik, wenn Besuch kommt (ich bin dann voll das Nervenbündel). Frauenarzt hat mir Hormone verordnet. Die haben nichts gebracht, will ich auch nicht nehmen. Mönchspfeffer habe ich früher schon genommen, aber wahrscheinlich nicht lange genug. Hat jedenfalls nicht geholfen. ...Nun meine Frage: hat jemand Erfahrungen mit Vitamin B-Komplex oder Vit. B 6 und Tryptophan (nach Strunz) gemacht. Ich bilde mir ein, dass einiges über die Ernährung bzw. Nahrungsergänzung laufen kann. Was meint ihr? Ich war noch nie in einem Forum und bin gespannt, ob ich Antwort bekomme. Sylvia
Übersicht Thema:

  Vitamin B 6 und Tryptophan mudder2005 • 06.06.2005 [20:01]

  Re: Vitamin B 6 und Tryptophan Bärchen 07 • 11.06.2005 [14:10]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp