Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Hilfe!!!


Von: witchandcat • 09.02.2006 [07:54]
Hallo @all,
ich leide auch seit Jahren an PMS bzw. der verstärkten Form PMDS. Hab auch sämtliche Zustände, körperlich wie auch psychisch. Am liebsten würde ich mich in der Zeit nur zu Hause einbunkern, mit niemandem reden und warten bis es vorbei ist...
Hab auch schon alles ausprobiert: Vitamin B-Komplex, Mönchspfeffer, Nachtkerzenöl, Schüssler-Salze, Ernährung umgestellt etc. pp.

Das ist auch "unterstützend" alles nicht schlecht, aber leider hilft bei mir oft nur die chemische Keule. Hab von meiner Frauenärztin Antidepressiva (Fluoxetin) bekommen und von meiner Hausärztin Almogran gegen die Migräne. Damit gehts dann halbwegs, den Tag zumindest irgendwie zu überstehen... es bleibt mir ja trotzdem noch diese bleierne Schwere und Antriebslosigkeit, Müdigkeit.... und und und.
Ich muss aber dazu sagen, dass zumindest die Depris bei mir nicht jedes Mal so schlimm sind, das ist ganz unterschiedlich.
Aber wirklich zu wissen, dass man nicht alleine dasteht mit dem Problem. Für jemanden, der das nicht kennt, ist es schließlich echt schwer, sich da reinzuversetzen....
LG, witch
Übersicht Thema:

  Hilfe!!! strohpuppe • 05.02.2006 [19:32]

  Re: Hilfe!!! Biena • 07.02.2006 [09:27]

  Re: Hilfe!!! strohpuppe • 07.02.2006 [16:15]

  Re: Hilfe!!! Ktinchen2 • 08.02.2006 [21:01]

  Re: Hilfe!!! witchandcat • 09.02.2006 [07:54]

  Re: Hilfe!!! Juhee • 13.02.2006 [19:49]

  Re: Hilfe!!! Chinagirl • 07.03.2006 [12:27]

  Re: Hilfe!!! strohpuppe • 09.02.2006 [12:52]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp