Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Trennung - neue Partnerschaft - Probleme


Von: swchen • 25.05.2006 [15:03]
swchen
hallo, kaum da, schon wieder weg? smiley
ich denke mal, es liegt an dir als mutter, ob du deine wechselnden partner auch ständig deinen kindern präsentierst? das solltest du - aus meiner sicht - nämlich nicht tun, wiel kinder so was sicher nicht einordnen können, wenn da jeden morgen jemand anderes aus dem mama-bett krabbelt... wenn du als frau diese bedürfnisse nach wechselnden partner hast, warum lebst du das nicht aus, wenn die kinder bei einem babysitter untergebracht sind?
ob es "normale" männer gibt, die frauen auch auf längere zeit anziehgend finden? na sicher, was haben kinder mit der rolle einer mutter als frau zu tun. es liegt doch auch an dir, deine partnerschaft so zu gestalten, daß dein partner keinen gedanken an eine andere frau hat?
lg. swchen
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp