Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Umgangsrecht


Von: Einhornbaby • 28.07.2006 [18:46]
Einhornbaby
hallo senga,wir waren in der gleichen situation und ich habe das nicht gemacht.ich würde mein kind nie nur wo abgeben,und dann gehen,und hätte kein ruhiges gefühl dabei,wenn das kind dann mit so einer sozialen dienstfrau (meist caritas,und auch ja fremd für das kind)und dem "vater"alleine wäre.nein nein bloss nicht.
mach das blos nicht.
wir hatten damals dann als alternative gesagt das er zu mir kommen kann und ich hatte immer 1-2 gute freunde dazu eingeladen als schutz und meine mama war auch da,und dann ging das 2 -3 mal und dann kam er garnicht mehr zum glück.was hat ein kind von einen agressiven vater?garnichts.dann lieber kein kontakt.bestimmt hat dein kleiner auch einen opa,oma,tante,onkel,freunde etc.die ihn bestimmt total lieben und mit ihm spielen, und das ist besser als so ein agressiver schlagender brüllender sogenannter vater.und wenn er eh unter zeugen den kleinen geschlagen hat ,dann geh zur polizei und zeige ihn nachträglich noch an.bei mir war das ähnlich und da habe ich auch eine anzeige gemacht.das ist immer gut wenn das bei der polizei gemeldet ist.das kann dann mit erwirkung eines anwalts so weit kommen das er annäherungsverbot auf 50m bekommt.denn ein kind zu schlagen ist das letzte was es gibt.
der würde mein kind nie wieder sehen.
zieh es durch mit einen anwalt und mit der polizei und dann hast du schon viele joker in deiner hand.
ich wünsche dir alles gute und mach nichts was du nicht mit deinen gefühl vereinbaren kannst,denn ich finde das beste ist für deinen kleinen das er in ruhe und geborgenheit aufwächst und das kann er bestimmt nicht mit so einen hin und her mit sozialer station und vater und so.nein bestimmt nicht.
viele liebe grüsse gloria und damian,der super glücklich ist ohne sogenannten vater,und er dafür viele liebe tanten und oma hat die ihn total lieben,und das auf jeden fall ein ebenbürdiger ausgleich ist zu einen agressiver erzeuger.
Übersicht Thema:

  Umgangsrecht senga1980 • 26.07.2006 [22:04]

  Re: Umgangsrecht °AnCaTi° • 27.07.2006 [18:20]

  Re: Umgangsrecht swchen • 27.07.2006 [18:24]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 27.07.2006 [22:04]

  ich noch mal... swchen • 27.07.2006 [22:32]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 28.07.2006 [13:23]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 28.07.2006 [18:30]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 29.07.2006 [11:31]

  @lausebackesmama Einhornbaby • 29.07.2006 [12:33]

  Re: @lausebackesmama LausebackesMama • 29.07.2006 [19:55]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 28.07.2006 [18:46]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 29.07.2006 [11:36]

  hallo conny nochmal Einhornbaby • 29.07.2006 [12:48]

  Re: hallo conny nochmal LausebackesMama • 29.07.2006 [20:01]

  PS: Nachtrag LausebackesMama • 29.07.2006 [20:06]

  Re: PS: Nachtrag Einhornbaby • 29.07.2006 [21:46]

  Re: PS: Nachtrag juli • 03.08.2006 [21:49]

  Re: PS: Nachtrag Einhornbaby • 05.08.2006 [21:31]

  Re: PS: Nachtrag juli • 06.08.2006 [13:03]

  Re: PS: Nachtrag juli • 03.08.2006 [21:50]

  Re: PS: Nachtrag LausebackesMama • 07.08.2006 [08:38]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 30.07.2006 [11:44]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 30.07.2006 [12:09]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 30.07.2006 [12:49]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 30.07.2006 [19:45]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 01.08.2006 [19:55]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 01.08.2006 [21:19]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 01.08.2006 [22:57]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 02.08.2006 [12:39]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp