Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

@lausebackesmama


Von: Einhornbaby • 29.07.2006 [12:33]
Einhornbaby
hallo liebe lausebackesmama,ich habe ganz spezifisch auf sengas bericht geschrieben,und wenn du dir sengas bericht nochmal gut durchliest,dann liest du,das sich der "vater"nicht gut aufführt,ihn schlägt und ihn anbrüllt.
darauf habe ich geantwortet,aber du verallgemeinerst alles.man könnte meinen,du wärest vom jugenamt und bekommst irgendwie provision für jeden hergestellten kontakt zwischen vater und kind.
und mit dem betreuten umgang,das hast du auch nicht richtig verstanden.der betreute umgang ist nicht dafür da,das die eltern nicht aufeinandertreffen,denn das tun sie sehr wohl,denn die mutter muss ja das kind zur sozialstation bringen und der vater ist dann ja auch dort.und man gibt ja das kind nicht einfach so ab wie ein stück vieh.man geht ja noch mitrein und bleibt evtl.auch die zeit dort,am anfang oder wenn das kind alleine nicht bleiben will.denn das kind kennt ja auch die sozialfrau nicht.
der betreute umgang ist dafür da,ZUM SCHUTZ FÜR DAS KIND;wenn zb.wie sengas ex den jungen schlägt,gewalt ausübt,schreit,entführungsgefahr oder mordabsichten des vaters vorhanden sind.dann kommt der betreute umgang in frage.aber nicht weil sich die eltern nicht verstehen,sondern zum schutz damit dem kind oder der mutter nichts passiert.obwohl da auch schon im betreuten umgang viel passiert ist,bis hin zur entführung,aber das nur nebenbei.
und aus deinen ausführungen habe ich jetz auch rausgehört,wo dein problem liegt,denn es geht um deinen mann und seine ERNSTHAFTEN PROBLEME,weil er seinen vater nicht sehen durfte.wo man aber auch beide seiten hören müsste,denn die mutter hatte bestimmt auch ihre gründe und wollte ihren sohn bestimmt für irgendwas schützen.dein mann weiss ja bestimt nicht alles,um was es damals ging.aber dann würde ich deinen mann raten,das er wirklich schnellstens seine probleme bekämpfen sollte zb.in form einer psychotherapie.dann gehts deinen mann danach besser und dir auch,und du musst dich nicht immer gezwungen fühlen,dich für jeden vater einsetzen zu müssen.
und es hat auch nichts mit männerhassen zu tun,sondern wenn ich höre das väter(können auch mütter seine) kinder schlagen und zu ihnen agressiv sind usw.da hört es einfach bei mir auf.
wenn die väter total lieb zu den kindern sind,und dann sind sie es auch meist zur ihren exfrauen,weil die männer keine agressiven typen sind,dann würde ich nie sagen,nein der braucht sein kind nicht sehen.so ein käse.aber ich habe wie gesagt auf sengas bericht geschrieben,und da ging es um schlagen und brüllen.das ich nicht akzeptiere.
und ein kind gehört übrigens keinen.weder vater noch mutter.es ist ein kind gottes.das wir auf ihren weg eine zeit begleiten dürfen.
also denk mal du ein bischen nach und lies vorallem die berichte GUT durch,dann kannst du auch korrekt antworten und musst nicht nur eine allgemeine stellungsnahme machen.
lb.grüsse
Übersicht Thema:

  Umgangsrecht senga1980 • 26.07.2006 [22:04]

  Re: Umgangsrecht °AnCaTi° • 27.07.2006 [18:20]

  Re: Umgangsrecht swchen • 27.07.2006 [18:24]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 27.07.2006 [22:04]

  ich noch mal... swchen • 27.07.2006 [22:32]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 28.07.2006 [13:23]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 28.07.2006 [18:30]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 29.07.2006 [11:31]

  @lausebackesmama Einhornbaby • 29.07.2006 [12:33]

  Re: @lausebackesmama LausebackesMama • 29.07.2006 [19:55]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 28.07.2006 [18:46]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 29.07.2006 [11:36]

  hallo conny nochmal Einhornbaby • 29.07.2006 [12:48]

  Re: hallo conny nochmal LausebackesMama • 29.07.2006 [20:01]

  PS: Nachtrag LausebackesMama • 29.07.2006 [20:06]

  Re: PS: Nachtrag Einhornbaby • 29.07.2006 [21:46]

  Re: PS: Nachtrag juli • 03.08.2006 [21:49]

  Re: PS: Nachtrag Einhornbaby • 05.08.2006 [21:31]

  Re: PS: Nachtrag juli • 06.08.2006 [13:03]

  Re: PS: Nachtrag juli • 03.08.2006 [21:50]

  Re: PS: Nachtrag LausebackesMama • 07.08.2006 [08:38]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 30.07.2006 [11:44]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 30.07.2006 [12:09]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 30.07.2006 [12:49]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 30.07.2006 [19:45]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 01.08.2006 [19:55]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 01.08.2006 [21:19]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 01.08.2006 [22:57]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 02.08.2006 [12:39]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp