Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Umgangsrecht


Von: Einhornbaby • 02.08.2006 [12:39]
Einhornbaby
hallo senga,mach dir keine allzu grossen sorgen.er kann zwar das sorgerecht(aber nicht das alleinige,sondern 50smileybeantragen,aber davon hat er eigentlich keine grossen vorteile.erst mal braucht er einen anwalt der das auch begründen muss,warum er jetz auch plötzlich das sorgerecht will,das kostet ihm viel geld und viel mühen.das zweite ist dann,ob er mit seiner vorgeschichte überhaupt 50%griegen würde ist dahin gestellt.darum wenn es wirklich eben hart auf hart kommt,würde ich echt die ganzen vorfälle ,wie er zu deinen sohn war und mit dem schlagen etc.mit den zeugen zusammen auf der polizei zur sprache bringen,und anzeige nachträglich machen.denn so bekommt er auch kein sorgerecht.wenn ein vater sein kind schlägt,für was sollte der ein sorgerecht bekommen?oder.aber wiegesagt würde ich das noch nachträglich machen,fals er wirklich denkt er muss das beantragen.
und ich dachte früher auch immer sorgerecht ist das wichtigste was man haben muss,wurde aber mittlerweile aus erfahrung eines besseren belehrt,das alleinige aufenthaltsbestimmungsrecht ist eigentlich das wichtigste.dafür musst du schauen das du das behältst.damit kannst du ALLEINE bestimmen,wo sich dein kind aufhalten darf/soll.du kannst umziehen usw ohne den kindesvater fragen zu müssen.ich habe das bei der scheidung bekommen und ich habe das alleinige gesundsheitrecht.d.h. wenn mein kleiner operiert werden muss etc.dann kann ich das alles aleine unterschreiben und bestimmen.das beide ist ist super wichtig.meinen ex verbleiben somit nur noch 20%sorgerecht.ich habe 80%.sein teil ist gerade mal eine unterschrift wenn mein sohn wieder einen pass braucht oder fals,das aber auch meist nicht gefragt wird,wenn er in die schule kommt oder so.das ist das einzige wo er unterschreiben müsste.aber wenn er sich weigert kann auch das familiengericht die unterschrift übernehmen,das ich dann auch tun werde wenn es so weit ist.denn mein ex ist unbekannt verzogen und will mich auch nicht bemühen zu erfahren wohin und seine tel.nr.weiss ich auch nicht,hat er zum x-ten mal geändert.darum werde ich das in 4 jahren übers gericht machen.will auch keinen kontakt mehr zu ihm,bin froh das er uns in ruhe lässt(endlich)!
also wie gesagt,achte vorallem auf das alleinige aufenthaltsbestimmunmgsrecht und auf das alleinige gesundheitsrecht,fals er einen antrag darauf stellen würde.nimm dir einen guten RA wenn es so weit sein sollte.aber ich glaube eh nichtdas er darauf eine chance hätte überhaupt 20%sorgerecht zu bekommen.darum hab keine angst.es wird schon alles gut.du musst nur ganz fest daran glauben dann kommt alles so wie du es dir wünscht.
viele liebe grüsse und einen schönen tag wünscht gloriadie auch einiges durchgemacht hat in dieser saache aber dann gesiegt hat,denn die gerechtigkeit siegt am ende immer
Übersicht Thema:

  Umgangsrecht senga1980 • 26.07.2006 [22:04]

  Re: Umgangsrecht °AnCaTi° • 27.07.2006 [18:20]

  Re: Umgangsrecht swchen • 27.07.2006 [18:24]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 27.07.2006 [22:04]

  ich noch mal... swchen • 27.07.2006 [22:32]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 28.07.2006 [13:23]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 28.07.2006 [18:30]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 29.07.2006 [11:31]

  @lausebackesmama Einhornbaby • 29.07.2006 [12:33]

  Re: @lausebackesmama LausebackesMama • 29.07.2006 [19:55]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 28.07.2006 [18:46]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 29.07.2006 [11:36]

  hallo conny nochmal Einhornbaby • 29.07.2006 [12:48]

  Re: hallo conny nochmal LausebackesMama • 29.07.2006 [20:01]

  PS: Nachtrag LausebackesMama • 29.07.2006 [20:06]

  Re: PS: Nachtrag Einhornbaby • 29.07.2006 [21:46]

  Re: PS: Nachtrag juli • 03.08.2006 [21:49]

  Re: PS: Nachtrag Einhornbaby • 05.08.2006 [21:31]

  Re: PS: Nachtrag juli • 06.08.2006 [13:03]

  Re: PS: Nachtrag juli • 03.08.2006 [21:50]

  Re: PS: Nachtrag LausebackesMama • 07.08.2006 [08:38]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 30.07.2006 [11:44]

  Re: Umgangsrecht LausebackesMama • 30.07.2006 [12:09]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 30.07.2006 [12:49]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 30.07.2006 [19:45]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 01.08.2006 [19:55]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 01.08.2006 [21:19]

  Re: Umgangsrecht senga1980 • 01.08.2006 [22:57]

  Re: Umgangsrecht Einhornbaby • 02.08.2006 [12:39]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp