Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: borderline beim 10 jährigen kind? *entsetzt*


Von: juli • 29.07.2006 [10:19]
Hallo Chazy,

also selbst wenn er kein Sorgerecht hat (dazu hast Du nichts geschrieben), hat er immer die Chance, dringende medizinische Eingriffe (Kiefer) durchzusetzen. Du hattest glaub ich mal geschrieben, dass ihr das Kind nur selten, aber doch immerhin einige Male im Jahr das Kind bei Euch habt. Dann nichts wie hin zum Orthopäden. Und wenn´s Streit gibt dann kann man das im wirklichen Notfall sogar gerichtlich durchsetzen, selbst ohne Sorgerecht. Und auch bei der psychischen Geschichte würde ich nicht lange fackeln.

Mit solchen Begriffen wie "Borderline" wäre ich vorsichtig, mWn sind da doch ganz andere Symptome vorhanden.

lg juli
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp