Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: kuchenrezept für bärchenform - bitte helfen!!!


Von: Erdbeerfröschchen • 24.06.2006 [22:49] (registriert seit: 03.10.2003)
Erdbeerfröschchen
Hallo Sam,

dieses Rezept hab ich auch von hier.

5 Eier
300 g Zucker
250 ml Öl
250 ml Saft
375 g Mehl (Vollkornmehl geht auch - dann nur etwa 350 g nehmen)
1 Päckchen Backpulver
1 Dose Mandarin-Orangen
Puderzucker zum Bestreuen

Eier und Zucker dickschaumig schlagen. Öl und O-Saft dazu. Mehl und Backpulver mischen und schnell unterrühren, zum Schluß die abgetropften Früchte unterheben.

Teig in eine Guglhupfform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 50 Minuten (Garprobe!) backen lassen.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Variationen (statt O-Saft und Mandarin-Orangen)
Apfelsaft und 100 g Rosinen
Birnensaft und 2 Birnen in kleine Stücke geschnitten
Eierlikör und 100 g Schokoplättchen

Mengen für eine große Kastenform
4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Saft
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver

Für Deine Bärenkuchen würde ich die kleinere Variante nehmen. Der Teig ist super luftig und der muß einfach aus der Form wieder rauskommen.

Ist ansich ein Guglehupf-Rezept.

LG Kerstin
Übersicht Thema:
Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp