Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Sprache wechseln - kann das klappen?


Von: Nutzer abgemeldet • 17.01.2006 [21:53]
Hallo!
Hauptsache jeder spricht mir ih, die Sprache, wo er sich am liebsten ausdrückt.
Meine älteste Tochter ist 7 1/2, sie ist in Bremen geboren, ich bin Französin, ein Mann Deutscher.
Wir reden beide sehr gut die jeweilige Fremdsprache, so dass wir kunterbunt sprechen zu Hause.
Alle haben uns geraten, das auf¨zuhören, und jeder SEINE Sprache mit Amélie zu sprechen.
das haben wir nie geschafft.
Als Amélie anfing zu sprechen (übrigens sehr früh trotz allen Behauptungen) hat sie erstmal halb halb gesprochen.
Und sehr bald hat sie sich für Deutsch entschieden, die Sprache, die alle um sie herum konnten.
Nachdem ich ihr nicht immer das Gefühl geben wollte, sie zu korrigieren, habe ich auch zunehmend Deutsch mit ihr gesprochen, aber auch frz.
Als sie 3 1/2 war, sind wir nach Frankreich gezogen, sie hat alles verstanden, konnte aber kein frz. sprechen.
Nach 2 Wochen im KiGa hat sie perfekt frz. gesprochen, besser als viele andere in ihrer Gruppe.
Wir haben immer aufgepasst, dass sie die deutsche Sprache nicht verlernt.
Nun bin ich gespannt: wir zieen zum 1.3.nach MÜ, und sie wird in eine deutsche Schule gehen, sie kann deutsch reden und lesen aber noch nicht schreiben!
ES wird spannend.
Die Fanny (2) kann gerade einigermassen französisch, mal schauen, wie es bei ihr ist.
Ich glaube, echt das wichtigste ist was hinter den Wörtern und der Sprache ist, wichtig ist dass man Lust at die Sprache zu sprechen.
Und auch wenn sie eine Sprache nicht spricht, bei Euch portugiesisch, klar, braucht sie eigentlich nicht (denkt sie), dann hat sie die Sprache im Kopf präsent und es ist die Sache von ein paar Tagen, bis sie sie spricht, wenn sie das irgendwann MUSS!
Gruss aus Frankreich
Céline
Übersicht Thema:

  Sprache wechseln - kann das klappen? Trullala • 01.01.2006 [16:50]

  Re: Sprache wechseln - kann das klappen? isa77 • 02.01.2006 [18:58]

  Re: Sprache wechseln - kann das klappen? Trullala • 04.01.2006 [21:20]

  Re: Sprache wechseln - kann das klappen? GabrielaN • 02.01.2006 [22:01]

  Re: Sprache wechseln - kann das klappen? Trullala • 04.01.2006 [21:22]

  Re: Sprache wechseln - kann das klappen? Nutzer abgemeldet • 17.01.2006 [21:53]

  Re: Sprache wechseln - kann das klappen? Schwalbenmama • 20.01.2006 [15:28]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp