Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Fremdsprache für Kleinkinder


Von: Angelika27 • 30.01.2006 [14:17]
Hallo,

meine Kinderärztin hat mir empfohlen, darüber nachzudenken, das sprachliche Talent meiner Tochter (2 Jahre) mit einem Fremdsprachenkurs zu fördern, bei dem sie spielerisch schon mal ein paar Worte lernt, ohne sich wundern zu müssen, wieso Mami jetzt "anders" spricht - ich sollte da nicht die Lehrende sein.

Wie finde ich aber solche Angebote - über Google kam erstmal nix heraus, vielleicht suche ich falsch...

Kennt sich von Euch jemand aus? Fände das nämlich schon ganz toll, meine kanadische Freundin ist nur leider nach Berlin gezogen mit ihren gleichaltrigen Kindern... Das hatte Emma immer fasziniert und sie konnte englisch nachplappern (mit 1 1/2).

Lieben Dank,

Angelika
Übersicht Thema:

  Fremdsprache für Kleinkinder Angelika27 • 30.01.2006 [14:17]

  Re: Fremdsprache für Kleinkinder Schwalbenmama • 06.02.2006 [10:18]

  Re: Fremdsprache für Kleinkinder dauni • 15.02.2006 [06:29]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp