Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Meine Kleine wächst 3-sprachig auf


Von: alchemilla oh • 22.04.2006 [15:44]
hallo, ja unsere tochter lernt auch spanisch, allerdings in deutschland, und nebenher versucht sie sich englisch beizubringen. das klapp sogar ganz gut. sie hat für englisch dvd von magic english und verschieden pc spiele. die meisten sind auch england und werden dort zur vorschule eingesetzt.
für spanisch hat farina eine peruanische tagesmutter gehabt und geht jetzt ist in spielgruppen, kiga ähnlich. beide sprachen machen ihr viel spaß und ich glaube es wird interessant werden.
wo sprecht ihr englisch? wendet ihr es im alltag an?

ich bin immer ganz begeistert wenn ich erlebe mit welchem elan die kinder an die sprachen und diese herausvorderung herangehen.
zur überforderung, es ist fast unmöglich ein kind in diesem alter zu überfordern. und wenn dann merkt man es auch, kinder blocken dann konsequent.

der beste zeitpunkt für den fremdsprachen erwerb ist zwischen 3 - 6 jahre. also wir sind genau in der richtigen zeit smiley))).

viele grüße aus dem zur zeit saukalten norden
milla
Übersicht Thema:

  Meine Kleine wächst 3-sprachig auf SammyCHEN • 27.03.2006 [15:17]

  Re: Meine Kleine wächst 3-sprachig auf alchemilla oh • 22.04.2006 [15:44]

  Re: Meine Kleine wächst 3-sprachig auf dauni • 06.06.2006 [12:56]

  Re: Meine Kleine wächst 3-sprachig auf alchemilla oh • 15.06.2006 [10:57]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp