Tipp

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage stellen oder einen Beitrag verfassen zu können.
zur Registrierung oder für registrierte Nutzer: zur Anmeldung

Thema:
Thema:

Re: Was haltet ihr davon?


Von: Trullala • 13.08.2006 [13:23]
Trullala
Hallo Gaby,
unter diesen Bedingungen finde ich das nicht die schlechteste Variante. Denn da der Vater nicht ständig da ist, würden die Kinder seine Sprache sonst nur bruchstückhaft lernen. Ob die Kids nachher einen Akzent und ein breites Vokabular haben, hängt von vielen Dingen ab - ich kenne Kinder, deren Mutter überwiegend ihre eigene Muttersprache mit ihnen sprach und die trotzdem einen starken deutschen Akzent in dieser Sprache haben.

Eine Freundin von mir spricht spanisch mit ihren Kindern, obwohl beide Elternteile Deutsche sind, weil wichtige Verwandte in Spanien leben und sie die Sprache liebt. Sie hat außerdem eine spanische Kinderfrau. Das klappt auch ziemlich gut.

Wir machen es zu Hause so, dass mein Mann und ich zwar überwiegend jeder unsere eigene Sprache mit unserer Tochter sprechen. Ab und zu spreche ich aber auch portugiesisch mit ihr, damit das Deutsche nicht allzu dominant wird.

LG Ulli
Übersicht Thema:

  Was haltet ihr davon? GabyD • 31.07.2006 [13:58]

  Re: Was haltet ihr davon? Bianca75 • 01.08.2006 [18:19]

  Nichts zidi • 12.08.2006 [19:40]

  Die Definition der Muttersprache Netzmaus • 24.08.2006 [12:09]

  Re: Nichts Bitsbats • 19.09.2006 [13:15]

  Re: Was haltet ihr davon? Trullala • 13.08.2006 [13:23]

  Re: Was haltet ihr davon? Bianca75 • 18.08.2006 [08:40]

  Re: Was haltet ihr davon? Netzmaus • 24.08.2006 [12:16]

  Find ich gut Amma • 18.08.2006 [19:17]

  Ja ein bisschen Bitsbats • 19.09.2006 [13:09]

Sie beobachten diesen Experten-Talk.
 
Tipp