Tipp

Die häufigsten Fragen zu Karies

 

Was ist Karies?

Wie entsteht Karies?

Was beeinflusst Karies?

Was schützt gegen Karies?

Gibt es unbedenkliche Produkte ohne viel Zucker?

 

Was ist Karies?

Unter Karies (Zahnfäule) versteht man die Zerstörung der harten Zahnsubstanzen durch die sauren Stoffwechselprodukte von Bakterien.

Zurück zum Seitenanfang

 

Wie entsteht Karies?

Karies entsteht durch fest haftende Beläge (Plaques) auf der Zahnoberfläche. Plaques (vor allem zuckerhaltige Speisereste) sind ein idealer Nährboden für Bakterien. Plaque kann nur mechanisch, also durch Zähneputzen, entfernt werden.

Zurück zum Seitenanfang

 

Was beeinflusst Karies?

Beeinflusst wird die Kariesentstehung von der Art der Zuckerstoffe in der Nahrung, der Dauer, mit der die Zuckerstoffe an den Zähnen haften bleiben, der Zusammensetzung der Bakterienbeläge und der Menge der bakteriellen Zahnbeläge.

Zurück zum Seitenanfang

 

Was schützt gegen Karies?

Schützend gegen Karies wirken Speichel, Fluorid und Zahnreinigung.

Zurück zum Seitenanfang

 

Gibt es unbedenkliche Produkte ohne viel Zucker?

Erzeugnisse mit dem roten Zeichen "Zahnfreundlich, der Zahn mit dem Schirm" sind auf alle Fälle eine gesunde Alternative zu anderen Süßigkeiten.

Zurück zum Seitenanfang

 

 

Autor: Regina Mertes 
Letzte Änderung am: 17.09.2007
 
Tipp