Tipp

Die häufigsten Fragen zu Zahnschmerzen

 

Zahnschmerz - was ist das eigentlich?

Welche Gründe kann Zahnschmerz haben?

Soll ich ein Schmerzmittel nehmen, wenn ich Zahnschmerzen habe?

Welche Schmerzmittel sind bei Zahnschmerzen empfehlenswert, welche nicht?

 

Zahnschmerz - was ist das eigentlich?

Zahnschmerz ist ein Schutzmechanismus des Körpers. Dieser teilt dem Menschen mit, dass irgendetwas an dem Zahn, welcher den Schmerz verursacht, nicht in Ordnung ist.

Zurück zum Seitenanfang

 

Welche Gründe kann Zahnschmerz haben?

Zahnschmerz entsteht aus folgenden Gründen:

  1. Der Zahnschmelz ist kaputt.

  2. Der Nerv ist erkrankt.

  3. Das Zahnbett ist krank.

  4. Zahnschmerz beim Bohren ohne Betäubung.

Zurück zum Seitenanfang

 

Soll ich ein Schmerzmittel nehmen, wenn ich Zahnschmerzen habe?

Bei leichten bis mittelschweren Zahnschmerzen kann zur Überbrückung bis zum Zahnarzttermin ein leichtes Mittel eingenommen werden. Dennoch sollte so bald wie möglich ein Zahnarzt aufgesucht werden. In dringenden Fällen wird noch am selben Tag behandelt.

Zurück zum Seitenanfang

 

Welche Schmerzmittel sind bei Zahnschmerzen empfehlenswert, welche nicht?

Das hängt ganz stark vom weiteren Befinden ab. Paracetamol sollte z.B. nur eingenommen werden, wenn Leber und Nieren normal funktionieren. ASS (Acetylsalicylsäure) darf u.a. nicht bei Grippe oder Erkrankungen des Magens eingenommen werden. Die Finger sollte man auch von Mischpräparaten mit dem Bestandteil Koffein lassen.

Zurück zum Seitenanfang

 

 

Autor: Qualimedic.de 
Letzte Änderung am: 17.09.2007
 
Tipp