Tipp

Zeckenbiss kann Autoimmunerkrankung auslösen

Antibiotika können Bakterien beseitigen und Krankheitsverlauf stoppen

Durch einen Zeckenbiss kann eine schwere Autoimmunerkrankung ausgelöst werden

Durch einen Zeckenbiss kann eine schwere Autoimmunerkrankung ausgelöst werden
(Quelle: Kurt Michel / PIXELIO)

Der schwere Verlauf der Autoimmunerkrankung Morphea im Kindesalter steht im Zusammenhang mit einer Borrelien-Infektion nach einem Zeckenbiss. Dies konnten Hautmediziner des Klinikums der Ludwig-Maximilian-Universität in München (LMU) nachweisen.

Im Rahmen einer Untersuchung konnten die Wissenschaftler Daten zu klinischen Werten und Krankheitsbildern von Personen auswerten, die an Morphea erkrankt sind. Aus den Informationen ergab sich ein Zusammenhang zwischen einem frühen Beginn der Krankheit im Kindes- oder Jugendalter, einem schweren Krankheitsverlauf und einer Borrelien-Infektion.

Da sich für Kinder die einzige wirksame Therapie mit UV-Licht wegen des erhöhten Hautkrebs-Risikos im späteren Leben nur eingeschränkt eignet, empfehlen die Mediziner nun eine Behandlung mit Antibiotika, wenn eine Infektion mit Borrelien als Auslöser der Morphea nachgewiesen werden kann. Damit könnte der schwere Krankheitsverlauf vermutlich gebremst oder vielleicht sogar verhindert werden.

Morphea ist eine Erkrankung des Bindegewebes, bei der sich die Haut zunächst gelblich verfärbt und verhärtet. Auf der betroffenen Region bilden sich anschließend entzündliche Stellen, die von einem rosafarbenen Ring umgeben sind. Die Krankheit kann die Lebensqualität stark vermindern und verläuft bei Kindern oft besonders schwer. Sie kann zu Wachstumsstörungen und im schlimmsten Fall zu Behinderungen führen.

Weitere Informationen zum Thema:

In der Hausarzt-Expertenrat können Sie weitere Fragen zu diesem Thema direkt an unsere Experten richten.

Pressemitteilung des Klinikum der Universität München: Unbehandelte Zeckenbisse können zu Behinderung führen. 01.Dezember 2008

Alle News

 

Autor: Qualimedic.de 
Letzte Änderung am: 09.12.2008
 
Tipp