Tipp

Babynahrung gesünder durch Rapsöl

Zugabe in Gläschennahrung verbessert Versorgung mit wichtigen Fettsäuren

Mit Rapsöl angereicherte Nahrung wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus

Mit Rapsöl angereicherte Nahrung wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus
(Bild: BananaStock )

Rapsöl in der Babynahrung wirkt sich positiv auf die Mengen bestimmter lebenswichtiger Fettsäuren im Blut aus. Das hat eine Studie des Forschungsinstituts für Kinderernährung in Dortmund (FKE) nachgewiesen. Die Forscher empfehlen, Gläschennahrung mit Rapsöl zu versetzen. Dies sei gerade im Säuglings- und Kleinkindalter wichtig.

An der Studie nahmen etwa 100 Säuglinge aus Dortmund teil, die im Alter von zwei Monaten in die Studie aufgenommen worden waren. Die Forscher teilten sie in eine Versuchs- und in eine Kontrollgruppe ein. Die Eltern beider Gruppen wurden gebeten, ihren Kindern vom fünften bis zum zehnten Lebensmonat mindestens fünfmal pro Woche ein Gläschen Baby-Mahlzeit zu geben. Bei der Kontrollgruppe war das in Baby-Menüs übliche Maiskeimöl enthalten. Bei der Versuchsgruppe war das Maiskeimöl gegen Rapsöl ausgetauscht worden.

Am Anfang und am Ende des Versuchszeitraums entnahmen die Wissenschaftler den Säuglingen eine Blutprobe. Darin bestimmten sie die Konzentration verschiedener Fettsäuren. Am Ende wiesen die Kinder, die Rapsöl erhalten hatten gegenüber den Kindern, die mit Maiskeimöl gefüttert wurden, einen höheren Omega-3-Fettsäure-Spiegel auf. Omega-3-Fettsäuren sind bei Säuglingen vor allem für die Entwicklung des Gehirns, der Netzhaut und für Funktionen des Immunsystems wichtig.

"Bei Kleinkindern und speziell bei Säuglingen ist eine ausreichende Versorgung besonders wichtig, da die Organe sich in den ersten Lebensmonaten schneller entwickeln als in den späteren Lebensjahren", erklärt FKE-Studienleiterin Dr. Mathilde Kersting. Sie empfiehlt eine Rapsöl-Zugabe in der Kleinkinderernährung, da auf diese Weise die Versorgung der Kinder mit wichtigen Fettsäuren verbessert werden kann.

Weitere Informationen zum Thema:

In der Hausarzt-Expertenrat können Sie persönliche Fragen zum Thema direkt an unsere Experten richten.

Pressemitteilung des Forschungsinstituts für Kinderernährung Dortmund (FKE): Rapsöl macht Babynahrung gesünder. 14.09.2009

Alle News

 

Autor: Qualimedic.de 
Letzte Änderung am: 24.09.2009
 
Tipp