Rückenschule

Rückenschule ist eine präventive Maßnahme, um Rückenproblemenvorzubeugen. Hinter dem Prinzip Rückenschule steht ein ganzheitliches Konzept, welches nicht nur körperliche Aktivitäten, sondern auch psychische Faktoren und Alltagsfragen mit einbezieht. Es geht bei der Rückenschule darum, die Wahrnehmung…

Kalzium

Kalzium ist ein lebenswichtiger Mineralstoff, der verschiedene Funktionen im Körper erfüllt. Allein das Skelett enthält etwa ein Kilogramm Kalzium, das eine große Rolle beim Knochenstoffwechsel spielt. Ein ausreichender Kalziumspiegel und Zufuhr sind aber für den…

Nahrungsmittel mit Magnesium
Magnesium

Magnesium ist ein lebenswichtiger Mineralstoff und gehört zur Gruppe der Mengenelemente.60 Prozent des Magnesiums findet man in den Knochen, 30 Prozent im Bindegewebe und nur etwa ein Prozent ist im Blut gelöst. Der Magnesiumgehalt des Körpers beträgt…

Trinken

Trinken ist für unseren Körper sehr wichtig Ohne Nahrung kann man zum Beispiel oft mehreren Wochen auskommen, ohne Flüssigkeit jedoch nicht. Nicht nur damit alle Organe richtig funktionieren, die Schadstoffe abtransportiert werden und man gesund…

Bioresonanz – Therapie

Die Bioresonanz-Therapie (BRT) ist ein so genanntes energetisches Behandlungsverfahren. Sie wurde in ihren Grundlagen 1977 durch den Arzt Franz Morell und den Elektronikingenieur Erisch Rasche entwickelt (anfangs auch MORA-Therapie genannt). Diese gingen davon aus, dass die Körperzellen erfassbare…

Atemübungen

Mit diesen Atemübungen lernen Sie gezielt, bewusst zu atmen. Die meisten Menschen atmen dauerhaft zu schnell. Mögliche Folge eines zu schnellen Atemrhythmus können sein Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen und Verdauungsbeschwerden. Hinweis vor der jeweiligen Atemübung Bevor Sie mit der…

Ballaststoffe Getreide
Ballaststoffe

Ballaststoffe sind Bestandteile der Lebensmittel, die für den Menschen zwar keinen Nährwert haben, aber dennoch für die gesunden Ernährung sehr wichtig sind. Sie werden weder im Dünndarm noch im Dickdarm abgebaut, sondern meist unverdaut ausgeschieden. Ballaststoffe ... erfüllen ihre erste Aufgabe…

Leinsamen

Leinsamen sind die Körner von Lein (Linum usitatissimum L.) oder Flachs, einer der ältesten Kulturpflanzen, die schon von steinzeitlichen Menschen angebaut wurde. Leinsamen besteht aus bis zu 8% Schleimsubstanzen (Ballaststoffe), die durch Aufquellen frei werden. Sie…